August 17

Silber in der Schweiz lagern – sinnvoll?

0  comments

Silber in der Schweiz lagern – sinnvoll?

Immer wieder werde ich gefragt, Florian “Silber in der Schweiz lagern – ist das sinnvoll? Was ist der Vorteil einer Lagerung von physischem Silber in der Schweiz. Dies möchte ich hier minutiös beschreiben. Silber hat eine fulminante Rallye hinter sich, sollte aber aufgrund der Geldmengenausweitung und der sehr limitierten Verfügbarkeit im Gegensatz zu Gold weiter Potenzial haben, um mindestens den alten Höchstkurs aus dem Jahr 2011 bei knapp 50$ die Unze zu erreichen. Wir hatten jetzt einen Anstieg von über 100% in den letzten viereinhalb Monaten und dies auch schon rechtzeitig unseren Interessenten und Kunden empfohlen. Hier geht es zum Artikel: Wird der Preis für Silber explodieren?

Der Silbermarkt ist sehr eng, sprich die Vorräte sind begrenzt, hier mal eine interessante Grafik dazu.

Silber in der Schweiz lagern - sinnvoll?

Wie man anhand der obigen Grafik schön erkennen kann, liegt der Bestand und die Förderung von Silber im Verhältnis zu Gold bei 61 Mrd. € Silber zu 12 Billionen $ Gold. Prozentual ergibt sich hierbei also ein Wert von 0,006%. Ergo ist der Silberbestand im Verhältnis zu Gold sehr, sehr klein. Im Vergleich hier noch die Neuverschuldung Deutschland mit 220 Mrd.€ und die derzeitige Bilanzsumme der FED (amerikanische Notenbank) mit 7 Billionen $ und der EZB (europäische Notenbank) mit 6,3 Billionen €.

Silber in der Schweiz lagern – sinnvoll?

Die nächste Grafik ist noch interessanter. Und zwar will ich hier aufzeigen, wo wir bei dem derzeitigen Kurs von Silber im langfristigen Vergleich stehen. Wir müssen hierbei Silber im Verhältnis zur Geldmenge M2 (Geldmenge, die im Umlauf ist) setzen, um auf eine faire Bewertung zu kommen. Diese ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen und so ergibt sich im langfristigen Chart ein aussagekräftiges Bild. Silber war in der Historie auch immer Geld. Im lateinischen heißt Silber „Argentum“ -wörtlich übersetzt „Geld“. Deswegen erfolgt die beste Bewertung im Verhältnis zur Geldmenge.

Silber in der Schweiz lagern - sinnvoll?

Nehmen wir mal die Grafik und ihre Zahlen als Vergleich für eine Annahme. Im April 2011, als der Silberpreis sein Hoch bei ungefähr 35€ erreichte, war das Verhältnis Silber/Geldmenge M2, wie in dem obigen Schaubild zu sehen ist, bei 0,0060. Derzeit stehen wir bei 0,0012, also 1/5 unter der Annahme von einem aktuellen Silberpreis von ungefähr 22€. Nehmen wir jetzt an, das Verhältnis Silber zur Geldmenge steigt wieder auf das Hoch wie im April 2011, müssen wir den aktuellen Silberpreis mit Faktor 5 multiplizieren. Multiplizieren wir jetzt den aktuellen Kurs von 22€ mit 5, kommen wir auf einen Unzenpreis bei Silber von 110€. Dies sehe ich für die nächsten paar Jahre als realistisches Szenario an. Dies ist aber nur meine persönliche Meinung.

Silber bunkern – Vorteile?

In meinen Augen steht Silber erst am Anfang der Rallye, die wie bereits aufgezeigt unter größeren Schwankungen mit der Tendenz nach oben weiter anhalten wird. Eine Frage bekomme ich immer wieder gestellt: wie ich als Privatanleger am besten investieren kann. Bei kleineren Summen eignen sich gängige Münzen wie Maple Leaf oder Wiener Philharmoniker zum Kauf. Diese kosten in sogenannten Tubes mit 25 Stk Münzen pro Tube ein wenig über 500€. Ein wichtiger Aspekt zu Silbermünzen und Silberbarren: Bei den meisten Silbermünzen greift die Differenzbesteuerung, bei den Silberbarren sogar die komplette MwSt. von derzeit 16%.  Gerade ab fünfstelligen Beträgen macht es daher enorm Sinn, um der MwSt. zu entgehen, eine externe Verwahrung in einem Zollfreilager in der Schweiz vorzunehmen. Mehr Infos hier: Das Edelmetalldepot im Test und näheren Erläuterung findet man hier!

Vorteile gibt es hier genügend, einerseits den kompletten Steuervorteil der Mehrwertsteuerersparnis und zum zweiten, dass die aufwendige Lagerung von Silber bei sich daheim entfällt. Dies wird nämlich ziemlich anstrengend, da allein schon 10.000€ rund 12kg Silber darstellen.

 

Auf gute Investments

Euer Florian

Hier geht es zu meinen älteren Artikeln:

Jetzt immer noch Gold und Silber kaufen?

Wie am besten in Gold investieren?

Wie am besten in Edelmetalle investieren?

Silber kaufen – Wie am besten?

Gold bei 2000$ die Unze – und jetzt?

Wird der Goldpreis explodieren?

 

 

Loved this? Spread the word


Zusammenhängende Posts

Aktien, Immobilien oder Gold? Youtube Video

Read More

Immobilien, Aktien, Gold und Silber! Youtube Video

Read More

Lockdown und die Folgen für die Wirtschaft

Read More

Edelmetalle als Altersvorsorge

Read More
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Jetzt in kostenlosen Newsletter eintragen

>