Finanzen selbst in die Hand nehmen

Finanzen selbst in die Hand nehmen – Das ZARAS Prinzip für eine erfolgreiche Geldanlage

“Mein Buch Finanzen selbst in die Hand nehmen ist auf Amazon erhältlich”

Hallo liebe Leser von Boerseneinmaleins,

heute ist es endlich soweit, mein Buch “Finanzen selbst in die Hand nehmen – Das ZARAS Prinzip für eine erfolgreiche Geldanlage” geht auf Amazon online. Nach knapp 2 Jahren Projektarbeit ist es soweit. Zuerst als gedruckte Version, wobei ich die kindle Version auch noch in den nächsten Tagen anbieten werde.
Ich habe hochkarätige Vorredner Fürsprecher für mein Buch gewinnen können, wie Vorworte von dem Bestsellerautor & Investmentpunk Gerald Hörhan als auch Bestsellerautor & Finanzexperte Marc Friedrich. Anbei ein kleiner Auszug vom Inhaltsverzeichnis und viel Spaß beim Bestellen, Lesen und vorab meine guten Wünsche für ein frohes Fest und erfolgreiche Vermögensbildung. Hier klicken:  Finanzen selbst in die Hand nehmen – Das ZARAS Prinzip

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

So, ich habe jetzt mal eine Sonderaktion für 9,99€ die Printversion für die nächsten 2 Wochen eingestellt (also knapp 25% Rabatt, statt den normalen 12,99€) und die kindle Version wird morgen für  4,99€ zur Verfügung stehen. Viel Spaß damit und ich freue mich auf Rezensionen und Feedback.

Finanzen selbst in die Hand nehmen – Wozu dieses Buch?

1 Klassische Sparer – der sichere Weg in die Altersarmut 12
2 Die Lebensversicherung lohnt sich nicht mehr 15
3 Auch Riester rechnet sich nicht 19
4 Bausparverträge – nichts mehr für Häuslebauer 22
4.1  Deutschland ist kein Aktionärsland. 25
5  Mit Geduld und ohne Höhenangst 32
6 Was ist eigentlich eine Aktie? 42
7  Was ist ein Aktienfonds? 45
7.1  Versteckte Kosten bei Fonds 46
7.1.1  Wenn Fonds behäbig werden. 50
7.1.2  Das Leiden des Herrn Mustermann. 65
7.2   An Aktien führt kein Weg vorbei 69
7.3   Besuch im Bankpalast 71
8  Wenn Medien auf Panik machen. 74
8.1  Die Macht der Dividende. 77
9 Die gesetzliche Rente wird mager 82

10  ETF – Der Sparplan. 86
10.1  Wie lege ich 50€ monatlich am besten an? 94
10.2    Wie lege ich 100€ monatlich am besten an? 99
10.3    Wie lege ich 150€ monatlich am besten an? 105
10.4    Wie lege ich 200€ monatlich am besten an? 107
10.5   Wie lege ich 250€ monatlich am besten an? 109
11  Das ZARAS-Prinzip. 112
11.1  Z wie Zeit 113
11.2   A wie Ausdauer 119
11.3   R wie Rationalität 120
11.4   A wie Aktien. 122
11.5   S wie Sparen. 124
12  Vorsicht bei „Vermögensberatern“ 126
13 Die Bank um die Ecke stirbt aus 133
14  Das Bankgeschäft verändert sich rasant 134
15  Ein Trend namens Fintech. 136
16  Sind Robo Advisor die Zukunft im Bankensektor? 137

2 Kommentare
    • Florian
      Florian sagte:

      Hi Michael,

      vielen Dank. Sobald du durch bist, gib mir doch eine Rezension oder Feedback an der Stelle.

      Frohe Weihnachten dir und alles Gute.

      Beste Grüße,
      Florian

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.