August 7

Finanzieller Plan ist ein MUSS!

0  comments

Finanzieller Plan ist ein MUSS!

Finanzieller Plan: Eine genaue, langfristige Planung ist beim Vermögensaufbau oder der Vermögenssicherung etc. unabdingbar. Wer keinen finanziellen Plan hat, wird als Kunde enttäuscht von einem Vermögensverwalter zum anderen wechseln, sein Depot wird verkauft und neu strukturiert.

Leider sehe ich auch bei vielen Privatanlegern im älteren Semester keine eindeutige Strategie. Das ist nicht gut und wird später mal teuer werden.
OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

Sie waren bis dato in den Händen des Bankers gefangen und haben ihn machen lassen. Dies ist schade, denn wenn man seit Anfang null Struktur im Depot hat, kann dies zu einem langfristigen Fiasko werden und man bezahlt Unsummen an Lehrgeld. Doch wenn man in jungen Jahren eine Strategie herausgearbeitet hat, sollte man dieser vertrauen und im besten Fall Jahrzehnte lang durchstehen. Das ist dann vom Erfolg gekrönt.

Finanzen selbst in die Hand nehmen heißt die Devise.

Finanzieller Plan ist ein MUSS!

Um eine Strategie für sich zu erarbeiten, ist ein wenig Aufwand von Nöten. Wobei?

Es gibt gute Bücher zu lesen, die sich mit Vermögensaufbau beschäftigen. Wie ich durch meine praktische Arbeit mitbekomme, werden von den Banken grundsätzlich keine Strategien angeboten, sondern lediglich hauseigene teure Produkte mit einem hohen Kostenfaktor, einem schönen Namen und oftmals einem gekauften „Prädikatsmerkmal“, welches das Produkt von den anderen unterscheidet.

Ich werde auch immer im Privatumfeld nach heißen Tipps gefragt. Ich antworte mit Fragen wie „Wie sieht dein Risikoprofil aus? Deine Intention? Wie ist dein Anlagehorizont? Hast du Erfahrung am Aktienmarkt?“ –  dies ist nur ein Bruchteil der Fragen, danach werde ich meist sehr schief angeschaut. Gut, dann sollen sich die Interessenten ihre heißen Tipps bitte bei den einschlägig ausgewiesenen Analysten der Banken holen. Eine langfristige Strategie aus Aktien und ETF ist das Non Plus Ultra. Man muss die Disziplin besitzen an dieser Strategie auch über Jahre festzuhalten.

Das Thema ist viel zu wichtig, um es nach einem harten Tennismatch am Stammtisch nebenher zu durchleuchten. Außerdem liegt es den meisten nicht. Es gibt wenige Privatanleger, die für die Börse geschaffen sind. Die Emotionen haben die Wenigsten unter Kontrolle. Hieraus ergeben sich schlimme Fehlentscheidungen, nicht nur an der Börse. Auch in anderen Bereichen wie Beziehung, Job etc. ist es fatal sich von Emotionen leiten zu lassen. Ganz rational abzuwägen ist eine Disziplinfrage und kann nach und nach erlernt werden. Es ist aber ein harter Weg dorthin. Also Vollgas geben.

Finanzieller Plan ist ein Muss

Die meisten Privatanleger sind zu ungeduldig und setzen nicht auf den Langfristaspekt. Als Portfoliomanager habe ich mir oft anhören müssen, dass Aktionismus am Aktienmarkt vom Kunden positiv empfunden wird, wohingegen es Vorwürfe gibt, wenn ein paar Monate keine Transaktionen stattfinden. Geduld, Disziplin, Ausdauer, Aktien und Sparen ist oberstes Gebot. Nach diesen Grundsätzen sollte strikt gehandelt werden. Dann ist man immer auf der Siegerstraße.  Somit bekommt man gleich den richtigen Umgang mit Geld und den natürlichen Schwankungen.

Die Einstellung ist sehr wichtig

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit
Ich bin dagegen immun. Ich hatte bereits in jungen Jahren, mit 25 Jahren, sehr viel Verantwortung für viel Geld. Damals bei Prof. Otte waren es knapp 80 Millionen € an Kundengeldern, gebündelt in einem Fonds. Bei der unabhängigen Vermögensverwaltung, für die ich zuletzt arbeitete, wurden Kundengelder in Höhe von knapp 1 Milliarde Euro betreut. Hier war ich als ausführendes Organ mit sämtlichen Depotbanken in Verbindung, um die Transaktionen bei entsprechenden Käufen und Verkäufen durchzuführen. Auch hier muss man hochkonzentriert sein. Ein Zahlendreher oder eine Null zu viel und es kann ein Super Gau werden.

Finanzieller Plan ist ein Muss – Award

Noch etwas in eigenem Interesse. Ich bin für den Comdirect Finanzblog Award nominiert worden und freue mich über eine Abstimmung zu meinem Blog. Nachfolgend der Link zur Abstimmung: http://bit.ly/2aLSkjq Besten Dank und auf gute Investments.

Viele Grüße und auf gute Investments

Euer Florian

PS: Meine Bücher auf Amazon gibt es hier.

Loved this? Spread the word


Zusammenhängende Posts

Finanzen selbst in die Hand nehmen

Read More

DAX vs MDAX im Vergleich! Wer gewinnt?

Read More

Der digitale Wandel in der Finanzbranche!

Read More

Wechselkurs Absicherung von Nöten?

Read More
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Jetzt in kostenlosen Newsletter eintragen

>