Mai 16

SOLIT Edelmetalldepot im Test

0  comments

SOLIT Edelmetalldepot im Test

In Zeiten niedriger Zinsen, der weiteren Ausdehnung von finanzieller Repression und Enteignungstendenzen, welche ich bereits in meinem Buch „Der Corona Crash – Wie Sie jetzt ihr Vermögen sichern“ aufgezeigt habe, möchte ich heute meine Anlage in das Edelmetalldepot von SOLIT vorstellen. Es ist allerhöchste Zeit, sich auf ein Investment in Edelmetallen zu fokussieren und nicht gänzlich alles daheim zu lagern, wo kein Diebstahl- und Einbruchschutz gegeben ist. Als Alternative bietet sich das SOLIT Edelmetalldepot an.

Was ist die SOLIT Gruppe?

Die SOLIT Gruppe ist seit über 10 Jahren im Bereich des Handels von Edelmetallen in ausschließlich physischer Form tätig. Es gibt zahlreiche Auszeichnungen von Focus Money als bester Goldhändler in der Gesamtbewertung von den Jahren 2020, 2019 und 2018 (siehe unten). Den aktuellen Bericht kann ich gerne auf Nachfrage als PDF via Mail zukommen lassen. Die SOLIT Gruppe ist primär auf den physischen Erwerb (An- und Verkauf von Edelmetallen) spezialisiert und bietet abseits des normalen Tafelgeschäfts (Anonymkauf: Cash gegen Ware) in ihrem Onlineshop und dem Ladengeschäft in Mainz auch Speziallösungen hinsichtlich der physischen Verwahrung von Edelmetallen außerhalb der EU und außerhalb des Bankensystems über eine Treuhandgesellschaft.

SOLIT

Was ist das SOLIT Edelmetalldepot?

Mit dem SOLIT Edelmetalldepot kann man Gold, Silber, Platin und Palladium physisch erwerben, welche im Zollfreilager in der Schweiz in Embrach (bei Zürich) sicher verwahrt werden. Neben dem Vorteil, dass man sich nicht um die Verwahrung kümmern muss, gibt es genügend andere Vorzüge, welche ich nachfolgend aufzählen werde.

Vorteile

  • Die Edelmetalle lagern in physischer Form und bieten historisch belegt den bestmöglichen Schutz vor finanziellen Repressalien und Währungskrisen wie in der derzeitigen Situation.

 

  • Sichere und bankenunabhängige Lagerung der Edelmetalle in der Schweiz – hier gilt Schweizer Recht. Die Eigentumsverhältnisse sind hier eindeutig zugunsten des Eigentümers ausgelegt.

 

  • Signifikante Einkaufsvorteile durch Großbestellungen von 1kg Gold sowie 5kg und 15kg Silberbarren, welche an den Kunden weitergegeben werden. Stichwort: Losgrößeneffekt

 

  • Silber, Platin und Palladium ohne Mehrwertsteuer (19%)

 

  • Steuerfrei nach einjähriger Haltedauer, sehr interessant.

 

  • Auch als Sparplan oder Einmalanlage möglich. (Beides auch kombinierbar, machen viele Kunden). Somit auch für Kleinanleger geeignet, ab 50€ sparplanfähig.

 

  • Frei wählbare Aufteilung auf Gold, Silber, Platin und Palladium. Kleinste wählbare Menge 25€ pro Metall bei Sparplan, in Summe muss man auf 50€ kommen. Bei Einmalanlage kleinste Einheit 1000€ pro Metall in Summe bei 2000€.

 

  • Sparplan und Einmalanlage flexibel kombinierbar

 

  • Kosteneffiziente Sammellagerung ihrer Edelmetalle durch Bruchteilseigentum.

 

  • Sicherheit durch unabhängige Treuhand. Schutz für Sie als Kunde. Die Metalle im Solit Hochsicherheitstresor im Zollfreilager sind somit geschützt auch im Falle der Insolvenz der SOLIT. Es ist sozusagen wie ein Sondervermögen bei Aktien zu betrachten.

 

  • Kein Haftungs- und Insolvenzrisiko

 

  • Vierteiljährliche Inventur durch unabhängigen Wirtschaftsprüfer

Gesetz

SOLIT Edelmetalldepot Kosten?

Die Kaufpreise der ausgewählten Edelmetalle werden am Fixingpreis der Londoner Börse festgestellt. Die Kurse finden Sie hier: LBMA Fixing Preis zuzüglich Ankaufskosten (Prägekosten) von 4% bei Gold sowie 7% bei Silber, Platin und Palladium. Vergleicht man die Preise mit denen auf gold.de, ist dies sehr fair und preislich human. Sieht man den Aufwand für Prägung, versicherten Transport ins Zollfreilager etc., der bei Kauf anfällt, sind dies doch gute Ankaufspreise. Hinzu kommt ein Agio von 5% für die Eröffnung des Edelmetalldepots. Sollten Sie eine größere Summe als Einmalanlage anlegen wollen, sprechen Sie mich hierzu gerne an und schreiben mir eine Mail an info@boerseneinmaleins.de. Dabei lässt sich der Ausgabeaufschlag auch verhandeln.

Verkauf

Sollten Sie Edelmetalle wieder verkaufen wollen: Teilverkäufe und Gesamtverkauf sind möglich, es fällt ein Aufschlag auf den LBMA Fixingpreis in London von 1,5% bei Gold sowie 3% bei Silber, Platin und Palladium an.

Die jährlichen Verwaltungskosten betragen 1,6% sprich 0,4% pro Quartal und werden von der Grammzahl, welche bis vier Nachkommastellen genau der jeweiligen Metalle dargestellt werden, in dem persönlichen Dashboard abgebucht. Darin inkludiert sind alle Verwaltungskosten, Versicherung, Prüfung, Buchhaltung und Inventur.

SOLIT Edelmetalldepot Eröffnung?

Die Eröffnung des Edelmetalldepots ist anhand eines Links online möglich und ist sehr benutzerfreundlich gemacht. Ich empfehle auch immer gleich die entsprechende SOLIT Edelmetalldepot App auf dem Handy zu installieren. Die einzelnen Vorgänge, die man vollziehen muss, sind auf 5 Seiten gegliedert. Man sollte den Personalausweis vor sich liegen haben, diesen muss man am Ende des Eröffnungsprozesses online hochladen via Bild oder PDF. Der Anmeldeprozess sollte in Ruhe durchgegangen werden und nach spätestens 10-15 Minuten ist ihr Depot eröffnet. Die Maske zur Eröffnung sende ich gleich mit, sie kann direkt gestartet werden. Notwendig ist nur ein Klick auf das Bild unterhalb. Dann geht es los.

Das SOLIT Edelmetalldepot Abschluss

Bravo und herzlichen Glückwunsch. Das Edelmetalldepot ist nun eröffnet und Sie bekommen eine Mail mit der Bestätigung der Depoteröffnung von der TRESTA Treuhandgesellschaft via Mail, siehe meinen damaligen Antrag aus 2017.

 

SOLIT

 

Zeitgleich schickt die Tresta auch eine Zahlungsaufforderung via Mail und Post sowie die Zugangsdaten für Ihren perönlichen Dashboard Bereich heraus. Diese Postunterlagen sollten innerhalb von 2-3 Tagen zugestellt werden, und Sie kommen dann in Ihren persönlichen Bereich über Laptop oder die Handy App! Hier ein kurzer Einblick:

SOLIT

Verträge verwalten

Unter dem Menüpunkt „Verträge anzeigen“ werden nun die bestehende Aufträge der Vergangenheit angezeigt sowie laufende monatliche Sparpläne. Sie haben Sie dann folgende Möglichkeiten, wenn Sie darauf klicken: Unter dem Menüpunkt „Vertrag verwalten“ können Sie immer wieder online via Laptop oder via Handy app aus verschiedenen Optionen wählen: „Nachkauf“ von Edelmetallen, Tauschauftrag, beispielsweise seinen Bestand von Gold in Silber oder von Silber in Gold umzuwandeln, oder nur einen Teil. Verkaufen von Edelmetallen oder einen neuen Sparplan einzurichten sowie, falls ein Sparplan besteht, diesen in der Höhe der Summe zu ändern.

SOLIT

 

 

Vertragsdokumente

Sollten Sie sich für eine Variante entschieden haben, erfolgt immer die Bestätigung via Mail und eine Zahlungsaufforderung. Innerhalb von 24-48 Std. nach Zahlungseingang bei der TRESTA wird auch der entsprechende Kaufauftrag ausgeführt und anschließend immer in Ihrem Benutzeraccount unter Vertragsdokumente aufgeführt –  siehe hier:

SOLIT

 

Bei weiteren Fragen zum SOLIT Edelmetalldepot nicht zögern und mich einfach anschreiben.

Resumée

Im Zuge der finanziellen Repressionen, der Fortschrittlichkeit in der Bedienung und dem Entzug aus dem Bankensektor, ist das Edelmetalldepot der SOLIT ein “Must have” Baustein in Ihrer Vermögensdiversifizierung. Flexibel und schnell kann man das Depot einrichten und ist total frei mit seiner Strukturierung in die verschiedenen Edelmetalle. Ob als Sparplan oder Einmalanlage. Alles ist möglich.

Jetzt gleich hier eröffnen => SOLIT EDELMETALLDEPOT

Lesen Sie hier gerne auch meine letzten Artikel:

Wird der Preis für Silber explodieren?

Hier kann man auch Gold und Silber monatlich besparen!

Beste Grüße und viel Spaß mit Ihrem neuen SOLIT Edelmetalldepot.

Florian Müller

Loved this? Spread the word


About the Author

Florian

Related posts

Gold auf Rekordhoch – Wie geht’s weiter?

​Read More

Autoabsatz April 2020 bricht komplett ein!

​Read More

Jetzt 33 Millionen Arbeitslose in den USA

​Read More

Wird der Preis für Silber explodieren?

​Read More
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Subscribe to our newsletter now!

>